0660 26 55 101 denise@diepeckerei.at

Kosten & FAQs

Kosten & FAQs

Kosten

Erstgespräch: selbstverständlich kostenlos!

Wimpernkranzverdichtung:  € 150 ,- pro Behandlung / € 250,- inkl Perfektionsbehandlung

Lippe / Augenbrauen: € 200 ,- pro Behandlung / € 350,- inkl Perfektionsbehandlung

Medizinisches Permanent Make up und Cover up:  Preis auf Anfrage

Perfektionsbehandlung binnen 4-6 Wochen

Kosten

Erstgespräch: selbstverständlich kostenlos!

Wimpernkranzverdichtung:

€ 150 ,- pro Behandlung /

€ 250,- inkl Perfektionsbehandlung

Lippe / Augenbrauen:

€ 200 ,- pro Behandlung /

€ 350,- inkl Perfektionsbehandlung

Medizinisches Permanent Make up und Cover up:

Preis auf Anfrage

Perfektionsbehandlung binnen 4-6 Wochen

FAQ´s

Mein Permanent Make-Up direkt nach der Behandlung

Direkt nach der Behandlung wirkt dein Permanent Make-Up erst einmal recht plakativ.
Während der Abheilphase wird es erst noch etwas kräftiger und beginnt dann an Farbintensität zu verlieren.
Dieser Prozess ist tatsächlich von Kunde zu Kunde völlig unterschiedlich. Von Farbverlusten von bis zu 70% ist alles im Bereich des Möglichen.
Aus diesen Gründen vereinbare ich immer nach der Behandlung einen Perfektionstermin,
der oftmals nur als Fototermin für das abgeheilte Ergebnis und einem netten Gespräch dient.

Permanent Make-Up & Schwellung

Die Stärke der Schwellung ist, wie alles andere, individuell verschieden.
Während Augenbrauen fast nicht anschwellen, können gerade die Lippen sehr stark anschwellen.
Auch die Augenpartie weist direkt nach der Behandlung eine leichte Schwellung auf.

Im Regelfall klingt diese nach 1-3 Tagen wieder ab.

Permanent Make-Up über Narben?

Diese Methode fällt in den Bereich des medizinischen Permanent Make-Ups und
sollte ausschließlich von speziell ausgebildeten Pigmentierern durchgeführt werden.
Gern können wir das bei einem persönlichen Gespräch besprechen.

Welches Permanent Make-Up für wen?

Es gibt mittlerweile schier unzählige Methoden auf dem Markt.
Nicht jede Methode ist für jeden Hauttyp geeignet.
Durch meine jahrelange Erfahrung im Bereich des Permanent Make-Up finde ich eine passende Methode,
die deine Schönheit perfekt hervorhebt.

Permanent Make-Up vor oder nach Hyaluron-Filterbehandlung!

Wenn du dir nicht sicher bist, ob wir deine Wünsche ausreichend mit Permanent Make-Up erfüllen können,
komm zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch vorbei.
Generell sollte man VOR dem Permanent Make-Up die Hyaluron Behandlung durchführen lassen und
dann 60-90 Tage warten, bevor wir dir dann die Farbe einbringen.

Wie lange dauert eine Permanent Make-Up Behandlung?

Das Pigmentieren an sich dauert oft nicht länger als 1-1,5 Stunden. (Ausgenommen Cover-Up)
Durch meine individuelle Beratung solltest du dir jedoch für die Erstbehandlung lieber mehr Zeit einplanen.
Es ist dein Gesicht. Da nehmen wir uns die Zeit, die wir brauchen, um ein perfektes.

Ergebnis zu erzielen und richten uns nicht nach strickten Terminkalenderzeiten!

Altes Permanent Make-Up verändern?

Ich bin spezialisiert auf Cover-Up Arbeiten.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen wir ein schönes Ergebnis erzielen können.
Wichtig: Permanent Make-Up Artists dürfen in Österreich keine Milchsäurebehandlungen durchführen! Lasst bitte die Finger davon!
Es hat gute Gründe, weshalb diese sowie die Laserentfernung ausschließlich Ärzten vorbehalten ist.

Was ist möglich beim Cover-Up?

Das liegt am vorhandenen Permanent Make-Up und was man erzielen möchte. Im Normalfall kann man immer eine optische Verbesserung erreichen.

Ich lese immer wieder auf verschiedensten Seiten, dass die Veränderung der Farbe in blau/grün/violett/rot auf die nicht vorhandenen Kenntnisse der ausübenden Pigmentierer zurückgeführt wird.

Das mag in einigen Fällen sicherlich stimmen, meiner Erfahrung nach liegt es in vielen Fällen allerdings einfach an der Tatsache, dass sich die Farben bei jedem Kunden etwas anders entwickeln.

Gerade bei den Augenbrauenfarben in den mittleren Brauntönen sollte, sobald die Farbe rot/blau/grün stichig wird (oft nach 18-36 Monaten) eine Auffrischung erfolgen.

Die Pigmentierfarben sind darauf ausgelegt, dass sie immer weiter verblassen, damit man die Möglichkeit der Flexibilität behält. Das Gesicht verändert sich mit der Zeit, genauso wie der Geschmack. Abhängig vom gewählten Farbton verblassen dann die Pigmente nicht immer gleichmäßig. So kommt es häufig vor, dass z.B. braune Augenbrauen irgendwann ins Rötliche kippen, da diese Pigmente weniger schnell verblassen als andere. Zusätzlich liegt unsere Epidermis über den mechanisch eingebrachten Pigmenten.

Die wiederum ebenfalls durch Melaninbildung eigene Farbpigmente besitzt. Dieses Eumelanin ist verantwortlich für schwarz/braun und Phäomelanin für gelb/rötliche Verfärbungen. Dies und die Farbe des Blutes spielen ebenfalls eine ausschlaggebende Rolle in der Entwicklung der gewählten Farbe.

Ein erfahrener Pigmentierer, der immer bei seinen Marken bleibt, kann zwar eine Einschätzung der Entwicklung der Farbe aufgrund von Erfahrung treffen. Eine Garantie dafür wird jedoch niemand schriftlich ablegen.

Ich habe mich unter anderem auf Cover up spezialisiert, da ich selbst nicht gut pigmentierte Stellen im Gesicht habe und den Wunsch nach Verbesserung persönlich sehr gut nachvollziehen kann.

Es ist absolut fantastisch, was man alles zaubern kann & wie glücklich man dadurch Menschen machen kann.

Wann darf ich kein Permanent Make-Up machen?

Auf meiner Einverständniserklärung befinden sich eine Vielzahl von medizinischen Fragen.

Bitte lies sie dir gewissenhaft durch.

Solltest du Fragen mit ja beantworten, setz dich mit mir vor der Behandlung in Verbindung. Gemeinsam besprechen wir dann alles weitere.
Wenn du erkältet bist, gib mir bitte Bescheid, dann müssten wir den Termin verschieben.

Wie lange hält mein Permanent Make-Up?

Das ist von Kunde zu Kunde und von Farbe zu Farbe unterschiedlich.
Im Regelfall hält ein Permanent Make-Up ca. zwischen 1-3 Jahren und sollte dann, individuell nach Kundenwunsch aufgefrischt werden.

Wie bereite ich meine Haut am besten auf ein Permanent Make-Up vor?

Solltest du ein Permanent Make-Up der Brauen oder Lippe machen wollen,
peele diesen Bereich in der Woche vor dem Termin ca. 3-4 x.
Hast du eine Wimpernverlängerung und möchtest einen Lidstrich oder eine Wimpernkranzverdichtung, lass dir diese bitte vorher entfernen.